Wer sind wir & warum eine Rundreise durch Australien?

Gute Frage: Wer sind wir eigentlich?

Auf diesen Stühlen frühstücken Anke von Fley und Martin Brütt. Wir kommen vom Land und wohnen in Frankfurt am Main. Schon deshalb reisen wir gern. J

 

Anke arbeitet im Marketing und Vertrieb, Martin in der volkswirtschaftlichen Forschung eines gemeinnützigen Unternehmens. Im Urlaub, frühmorgens und an den Wochenenden arbeitet Martin außerdem als freier Schriftsteller. Über seine Studien und Aufsätze wird in regionalen und überregionalen Tageszeitungen und Zeitschriften, Rundfunk und Fernsehen berichtet. Diese Australienseite und das Buch dazu haben wir gemeinsam ausgeheckt.

 

Wie kamen wir auf die Idee für eine Camper-Rundreise durch Australien?

 

Eigentlich wollten wir im australischen Sommer ein zweites Mal die Ostküste erkunden. Doch Anke konnte im Dezember keinen Urlaub bekommen. Das brachte uns auf die Idee zu einer Rundreise mit dem Wohnmobil quer durch Australien. Das rote Zentrum und der Kakadu Nationalpark lockten uns schon lange. Und dort herrschen im Mai Temperaturen, die auch für Deutsche erträglich sind. 

Warum haben wir ein Buch über unsere Rundreise und Australien geschrieben?

 Australien ist ideal, um es individuell mit dem Auto zu erkunden. Wir waren schon einige Male dort, an der Ostküste, in Brisbane, Sydney, Melbourne und Canberra. Diese Reisen haben uns begeistert.

 

Doch keine war so eindrucksvoll wie unsere vierwöchige  Rundreise mit dem Wohnmobil zum faszinierenden Uluru und in die tropischen Wetlands zu Kängurus, Krokodilen, Seeadlern, schillernden Riesenstörchen, Wasserbüffeln und spektakulären Landschaften. 

 

 

Elsey National Park, Australien, Mataranka Campground
Wir und Rosinante auf dem Mataranka Campground im Elsey Nationalpark.

Dies war unsere eindrucksvollste Rundreise durch Australien

Und was ist das für ein Buch?

Um unsere Erlebnisse und unsere Begeisterung zu teilen, haben wir uns an Reiseschriftsteller Bill Bryson ein Beispiel genommen und einen Reisebericht geschrieben, der unsere Abenteuer mit der spannenden Entdeckergeschichte Australiens verknüpft und darüber hinaus viel Wissenswertes über den sonnigsten aller Kontinente erzählt. Dafür haben wir zwei Jahre recherchiert.

Was gibt's hier zu entdecken?

 

Mit unserer Website und unserem Australienführer wollen wir Reisefreude wecken und unser Wissen teilen. Unser eigenes Reisemotto lautet: Wir sorgen für schöne Erinnerungen.  Wir hoffen, wir können euch dabei helfen.


 

Viel Spaß beim Stöbern! 

 

Eure

Martin Brütt und Anke von Fley

 


Kakadu Nationalpark, Mary River Wetlands, Australien

Link Überblick
Au ja, mehr erfahren